Mehr als ein guter Gedanke
Gemeinsam ist es leichter

GEMEINSAM IST ES LEICHTER

  • Engagement zu zeigen ist eine Herzenssache für mich! Die positiven Effekte aus unseren Projekten, die wir auch in Verbindung mit dem sportlichen Einsatz unserer Mitglieder und Mitarbeiter generieren, werden hauptsächlich der Nicolaidis YoungWings Stiftung sowie Ein Herz für Rentner e.V. zu Gute kommen. Diese beiden Partner unterstützen Kinder, junge Menschen sowie deren Familien, die sich mit herben Schicksalsschlägen auseinander setzen müssen sowie diejenigen unter uns, die unter Altersarmut leiden obwohl sie ihr ganzes Leben lang gearbeitet haben.
    - Michael Pribil Vorstand body + soul Fitness und Wellness -
  • Unsere Rentner gehören in die Mitte unserer Gesellschaft – und nicht an den Rand. body + soul als Partner an unserer Seite zu haben, macht uns sehr stolz. Denn gemeinsam können wir viel bewegen – und so den Rentnern ein Leben in Würde ermöglichen. Vielen herzlichen Dank an alle Mitarbeiter für den grandiosen Einsatz.
    - Sandra Bisping Vorstand Ein Herz für Rentner e.V. -
  • Mit vielen kreativen Kooperationsideen hat uns body + soul direkt begeistert! Als bundesweite Anlaufstelle für junge Trauernde arbeiten wir gerne mit Partnern zusammen, die mit ähnlicher Leidenschaft und Energie ihre Ideen vorantreiben. Deshalb freut es uns ganz besonders, nicht nur beim YoungWings Charity-Run mit Mitgliedern und Mitarbeitern gemeinsam an den Start zu gehen.
    - Martina Münch-Nicolaidis Vorsitzende und Gründerin Nicolaidis YoungWings Stiftung -

WEN UNTERSTÜTZEN WIR HAUPTSÄCHLICH?

 

Ein Herz für Rentner e.V.

Der Anfang 2017 gegründete Verein Ein Herz für Rentner hat nun im Münchner Werksviertel am Ostbahnhof seine gemeinnützige Tätigkeit aufgenommen. Unter dem Motto „Gemeinsam. Für mehr Würde im Alter." werden bundesweit in Armut lebende Rentner finanziell unterstützt. „Derzeit sind in Deutschland weit mehr als 7 Mio. Rentner von Altersarmut betroffen, alleine in München sind es rund 72.000. Sie können sich von ihrer Rente  – trotz jahrelanger Arbeit – nicht das Nötigste zum Leben leisten. 
Ein Herz für Rentner setzt sich für die Senioren ein, unterstützt sie mit finanziellen Mitteln, sodass sie am Leben wieder teilhaben können", erläutert Sandra Bisping, Vorstandsvorsitzende und Gründerin des Vereins. „Wir holen die Rentner zurück in unsere Mitte und sorgen für ein würdevolles Leben im Alter."



www.ein-herz-fuer-rentner.de


Kontakt
Ein Herz für Rentner e.V.
Atelierstr. 14 | 81671 München
Rückgebäude | Bereich D
Telefon.: 089-413 22 90
info(at)einherzfuerrentner.de | www.ein-herz-fuer-rentner.de

Spendenkonten
Stadtsparkasse München

IBAN: DE03701500001004659767
BIC: SSKMDEMMXXX

 

 

Nicolaidis YoungWings Stiftung

1998 aus eigener Betroffenheit gegründet, ist sie die bundesweite Anlaufstelle für trauernde Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis zum Alter von 49 Jahren. Sie begleitet Erwachsene, deren Lebenspartner verstorben sind, sowie Kinder und Jugendliche nach dem Tod von Mutter, Vater oder beider Eltern.

Mit ihren Hilfsangeboten bietet die Stiftung vielfältige Möglichkeiten, sich mit der eigenen Trauer und dem Verlust auseinander zu setzen. Über die Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen steht die Nicolaidis YoungWings Stiftung als professioneller Partner an der Seite junger Trauernder und setzt sich auf gesellschaftlicher Ebene für deren Bedürfnisse ein.

YoungWings | www.youngwings.de

Die Onlineberatungsstelle für trauernde Kinder und Jugendliche

So helfen die 17 Online-Berater auf YoungWings:

  • Erreichbarkeit 24 Stunden, an 7 Tagen in der Woche
  • Anonymer Austausch für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren, die einen geliebten Menschen verloren haben
  • Öffentliches Forum für den direkten Austausch zwischen den Betroffenen
  • Austausch in Echtzeit über den wöchentlich moderierten Chat
  • Intensiver Austausch im geschützten Rahmen in der Eins-zu-Eins Beratung mit dem eigenen Onlineberater

Seit 2011 engagiert sich der Fußballprofi Thomas Müller als Botschafter für YoungWings.

Kontakt
Nicolaidis YoungWings Stiftung
Ridlerstraße 31, 80339 München
Telefon 089-2488378-0
www.nicolaidis-youngwings.de | info(at)nicolaidis-youngwings.de

Spendenkonto
Hauck & Aufhäuser, IBAN: DE21 5022 0900 0007 6666 05