Ernährung
Modul II | #stayhealthyandFIT 2.0
Kontakt
body + soul Marketing

#stayhealthyandFIT 2.0

Modul Ernährung
Balsamico Kürbis mit Linsen


Herbstliches Superfood

 

Zutaten für 2 Portionen

  • 500g Hokkaido Kürbis in Spalten
  • 250g Cocktailtomaten geviertelt
  • 2 Zwiebeln geachtelt
  • 10ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Balsamico
  • 1 EL Erythrit
  • 2 EL gehackte Kräuter (Thymian, Oregano, Salbei und Petersilie)
  • Salz und Pfeffer
  • 250g Belugalinsen gegart

 

Zubereitung:

Den Ofen auf 200° vorheizen und die Belugalinsen nach Kochanleitung kochen.

In der Zwischenzeit den Kürbis waschen und in Spalten schneiden. Tomaten vierteln und Zwiebeln achteln.

Alle Zutaten bis auf die Linsen in eine Auflaufform geben und ca 25min (hin und wieder umrühren) garen.

Zum Schluss das Gemüse auf den Linsen verteilen und mit etwas Balsamico und Petersilie garnieren. 

 

Pro Portion 244kcal, 24,4 Fett, 3,6g KH, 7,1g Ballaststoffe, 2,1g Eiweiß

Haferflockenkekse

sweet & easy 


Zutaten 

  • 1 sehr reife Banane (ca. 120g)
  • 100g Haferflocken ( grob und fein gemischt)
  • 15g Mandeln 
  • 3g Zimt

Tipp: Wer es proteinreicher möchte nimmt nur 70g Haferflocken und mischt 30g Vanille Proteinpulver darunter. 

 

Zubereitung:

Den Ofen gleich zu Beginn auf 180° vorheizen. In einer Schüssel die Banane mit einer Gabel zerdrücken, die Mandeln grob hacken, mit den Haferflocken und dem Zimt gut vermengen. 

Mit einem kleinen Löffel setzt ihr nun 6 kleine Kleckse auf ein Backblech und backt die Haferflockenkekse auf mittlerer Schiene ca 12min. Danach kurz auskühlen lassen und am besten sofort vernaschen.

Die Kekse eignen sich hervorragend zum mitnehmen, für einen Ausflug in die Natur oder als Frühstück in die Arbeit.

 

Pro Portion 96kcal, 2,6g Fett, 14g KH, 2,4g Ballaststoffe, 3,2g Eiweiß

Mit Proteinpulver: 96kcal, 2,5g Fett, 11,4g KH, 1,9 Ballaststoffe, 6,2g Eiweiß

Kürbissuppe


Genau das richtige für einen kalten Herbsttag! 

Zutaten für 6 Portionen

  • 800g Hokkaido Kürbis
  • 300g Süßkartoffel
  • 300g Möhren
  • 15g frischer Ingwer
  • 1 Bund Petersilie
  • Gemüsebrühe, 1500ml Wasser
  • Kurkuma, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Hokkaido Kürbis waschen und in grobe Würfel schneiden.
Möhren, Süßkartoffel und Ingwer schälen und ebenfalls grob klein schneiden.

Alles in einen großen Topf geben und mit 1500ml Wasser bedecken. Gemüsebrühe dazu und ca 10min kochen.

Danach die Suppe pürieren und mit Kurkuma, Salz und Pfeffer abschmecken.

On top frische Petersilie, dann kann auch schon serviert werden.
Viel Spaß beim nachkochen!

     

    Pro Portion 151kcal, 1g Fett, 29g KH, 6,5g Ballaststoffe, 3,7g Protein

     

    Protein Weihnachtsplätzchen

    Gesund durch die Adventszeit!

    Zutaten für ca. 35 Plätzchen

    • 50g Dinkelmehl
    • 50g Mandelmehl (oder mehr Dinkelmehl
    • 40g Vanille Protein
    • 35g fettreduzierte Butter
    • 1 Ei
    • 1 TL Backpulver


    Zubereitung:

    • Aus den Zutaten einen Mürbeteig kneten und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 min in den Kühlschrank stellen.
    • Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.
    • Dann den Mürbeteig auf einer gut bemehlten Fläche flach ausrollen und Plätzchen ausstechen. Die übrige Teigmasse erneut ausrollen und weitere Plätzchen ausstechen.
    • Für 8-10min in den Ofen schieben und gut auskühlen lassen. 
    • Nach Wunsch toppen und in einer verschließbaren Box aufbewahren. Sie sollten sich ohne weiteres über mehrere Tage halten ( wenn ihr wiederstehen könnt ;) )
      ​​​​​​​

    Nährwerte (pro Stück) 20kcal, 0,2g Fett, 2,2g KH, 2g Protein