Erfolgreich Abnehmen | 2/3

Wenn Du erfolgreich abnehmen möchtest, solltest Du ein genaues Ziel vor Augen haben. Stell Dir vor, Du wärst schon an Deinem Ziel angekommen. Sicherlich hast Du dabei ein bestimmtes Bild von Dir vor Augen – vielleicht eine genaue Vorstellung, wie Dein Körper in 3 oder 6 Monaten aussehen soll – vielleicht die Vorstellung, dass Du eine, zwei oder drei Kleidergrößen kleiner tragen möchtest. In Deinem Kopf liegt bereits das Fundament für das, was Du erreichen willst und kannst. Wahrscheinlich hast Du in Gedanken zu diesem Zeitpunkt schon einen Plan erarbeitet, wie Du dieses Ziel angehen möchtest und welche Schritte Du als erstes machen wirst.

Zeitmanagement = Prioritätenmanagement

Es gibt doch so einige Personen, die der Meinung sind, ein Training nimmt zu viel Zeit in Anspruch. Das hat zur Folge, dass das gesteckte Ziel schnell für unrealistisch erklärt wird. Ich weiß, dass es reicht, zweimal pro Woche ein 60-minütiges, intensives Training durchzuführen, um sein Ziel zu erreichen. In meinem Kundenstamm befinden sich hauptsächlich Personen, die sehr wenig Zeit haben, denen ihr Körper und ihre Gesundheit jedoch so wichtig sind, dass sie es möglich machen zweimal pro Woche mit mir zu trainieren. Zeitmanagement ist eben ein Prioritätenmanagement. Deshalb solltest Du nicht länger überlegen, ob Du etwas für Dich machen sollst, sondern einfach anfangen! Du wirst merken, wie gut es sich anfühlt etwas für Dein Ziel zu tun. Nach den ersten Einheiten wirst Du schnell Veränderungen an Deinem Körper feststellen, wodurch Du Dich schon bald auf die nächsten Einheiten freuen wirst.

Wie wir schon in einem unserer vorherigen Blog–Beiträge über „Fettverbrennung vs. Gewichtsreduzierung“ erwähnt haben, halten sich zu viele Personen mit langen Ausdauereinheiten auf und verlieren schnell die Lust, weil es viel Zeit kostet und wenig sichtbare Erfolge bringt. Du solltest bei der Übungsauswahl viel Wert darauf legen, dass Du möglichst viel Muskulatur zur gleichen Zeit im Einsatz hast. Das hat den Vorteil, dass Du während des Trainings viel mehr Kalorien verbrauchst und nach dem Training die Muskulatur aufbaust, die Du zum Abnehmen und zum Body Shaping benötigst. Deshalb ist es auch keine Seltenheit, dass Du innerhalb der ersten 5 Wochen schon 5 cm Körperumfang verlieren kannst. Ist das nicht großartig und motivierend weiter zu machen?

Doch wie kann so ein Training aussehen? Hier findest du fünf gute Übungen, die dich deinem Ziel näher bringen: